Menü

Küsten der Algarve

Die Algarve wird in drei verschiedene Küstenabschnitte unterteilt: Sandalgarve, Felsalgarve und Costa Vicentina. Jeder Küstenstreifen hat seinen eigenen, individuellen Charme.

Algarve Küste - Strand bei Aljezur

Algarve Küste - Strand bei Aljezur
Foto: © Ferienhaus-Algarve.info | G.G.

Ferienhaus Urlaub an den Küsten der Algarve
Ein Ferienhaus an der Algarve ist der ideale Ausgangspunkt, um die Schönheit dieses Küstenstreifens auf Erkundungstouren zu entdecken. Ob Sie in einem dreiwöchigen Algarve-Urlaub mehrmals den Standort wechseln oder sich ausschließlich für die Sandalgarve, die Felsalgarve oder die Costa Vicentina als Reiseziel entscheiden, bleibt Ihren persönlichen Vorlieben überlassen. Die Auswahl an komfortabel ausgestatteten Ferienhäusern ist groß. Die Bandbreite reicht von der rustikalen Quinta im Hinterland über umgebaute Fischerkaten in kleinen Dörfern bis hin zur Luxusvilla auf den Klippen. Die Ausstattung schließt bei der Mehrzahl aller Objekte einen privaten Swimmingpool ein.

Sandalgarve: Die größte "Sandkiste" Portugals
Der Küstenabschnitt im Osten der Algarve wird als Sandalgarve bezeichnet. Er erstreckt sich zwischen der Hafenstadt Faro und der spanischen Grenze. Der Name ist Programm, denn die Küstenregion wird von weitläufigen Dünenlandschaften, ausgedehnten Lagunen und kilometerlangen Sandstränden geprägt. Die meisten Strände befinden sich auf Inseln, die der riesigen Lagune Ria Formosa vorgelagert sind. Dieses gewaltige Labyrinth mit seinen Salzwiesen, Flachwasserzonen, Laguneninseln, Sandbänken und Kanälen wurde zum Naturpark erklärt.

Am östlichen Rand der Lagune liegt mit Tavira ein touristisches Zentrum an der Sandalgarve. Die Stadt ist zweigeteilt. Der neue Ortskern und das historische Stadtzentrum werden durch den Fluss Gilão getrennt. Mit einem orientalischen Ambiente und einem großen Fischmarkt empfängt Sie die Stadt Olhão. Sie liegt auf halbem Weg zwischen Faro und Tavira und besitzt den größten Fischereihafen der Algarve.

Felsalgarve: Zwischen Sandsteinklippen und Badebuchten
Die Felsalgarve liefert ein eindrucksvolles Kontrastprogramm zur Sandalgarve. Die Wellen des Atlantischen Ozeans branden gegen steile Felsklippen aus Buntsandstein und mancherorts ragen Felstore und Felsnadeln aus dem Wasser auf. Zwischen den Felsen verstecken sich malerische Badebuchten mit feinem Sand, während auf den Klippen pittoreske Fischerdörfer thronen. Die touristisch am besten erschlossenen Ortschaften sind Albufeira, Lagos und Portimão. Die Städte profitieren von faszinierenden Stränden, die von gelben, goldfarbenen und ziegelroten Sandsteinklippen eingerahmt werden.

Die Felsalgarve erstreckt sich westlich von Faro und endet am südwestlichsten Punkt Kontinentaleuropas, dem windumtosten Cabo de São Vicente. Hier befindet sich das Surfer-Paradies der Algarve, denn der Westwind türmt meterhohe Wellen auf. Auf der Spitze des Kaps steht ein 60 m hoher Leuchtturm, der zu den lichtstärksten in ganz Europa zählt. Dass die Region bereits in der Steinzeit besiedelt war, bezeugen Steinkreise und -gräber, die sich in der Umgebung des Cabo de São Vicente befinden.

Costa Vicentina: Die Westküste der Algarve
Touristisch weniger erschlossen und entsprechend wild und ursprünglich ist die Costa Vicentina. Dieser etwa 60 km lange Küstenabschnitt markiert den Teil der Algarve, der zur Westküste Portugals gehört. Goldgelbe Sandstrände wechseln sich mit felsigen Küstenzonen ab und weiße Dörfer thronen auf den Felsklippen. An den Stränden tummeln sich das ganze Jahr hindurch Surfer, die es mit den gewaltigen Wellen aufnehmen. Sie erreichen zwar keine Höhe von 20 m und mehr wie die berüchtigten Monsterwellen von Nazaré, doch eine Herausforderung sind sie allemal. Zum Wandern und Mountainbiken lädt das 450 km lange Wanderwegenetz der Rota Vicentina ein.

Costa Vicentina

Costa Vicentina
Felsalgarve

Felsalgarve
Sandalgarve

Sandalgarve

Ein Ferienhaus an der Algarve mieten

Ferienhäuser an der Algarve überzeugen mit komfortabler Ausstattung und exklusiver Lage am Meer oder im bergigen Hinterland der Küste.

Bei uns finden Sie Unterkünfte in verschiedenen Preisklassen für Ihren Urlaub im Süden Portugals. Ferienhäuser mit Meerblick, mit eigenem Pool, am Golfplatz oder nah am Strand: die Auswahl ist riesig.

Ferienwohnungen und Ferienhäuser an der Algarve >>

Ferienhäuser Algarve

Alle Ferienhäuser an der Algarve

Zur Startseite Ferienhaus Algarve >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Algarve >>
Zur Übersicht Algarve Urlaub >>
Zur Übersicht Algarve Informationen >>