Menü

Überwintern an der Algarve

Mildes Klima, kaum Regen und beschauliche Stille in den sonst so quirligen Küstenorten – die Algarve ist ein erstklassiges Reiseziel für Menschen, die dem nassgrauen, winterlichen Schmuddelwetter in Mitteleuropa entfliehen wollen.

Überwintern an der Algarve

Überwintern an der Algarve - Strand bei Albufeira

Algarve: Winterreiseziel mit mediterranem Charme
Die Algarve liegt ganz im Süden Portugals und ist ein sonnenverwöhntes Urlaubsziel auf der Iberischen Halbinsel. Der Küstenstreifen erstreckt sich von der spanischen Grenze im Osten bis zu windumtosten Cabo de São Vicente im Westen. Traumhafte Sandbuchten, spektakuläre Felsformationen und zerfurchte Klippen sind das Markenzeichen der Felsalgarve. Die Sandalgarve ist gekennzeichnet von ausufernden Dünenlandschaften, kilometerlangen Stränden und zauberhaften Lagunen.

Die Algarve trumpft auch im Winter mit einem mediterranen Charme auf. Nur selten verharrt die Temperatur tagsüber unterhalb der 15-Grad-Marke. Auf den Wiesen blühen Zistrosen und Lavendel und in der Luft liegt der Duft von Wildkräutern. Im Januar beginnt die Mandelblüte und manche Landstriche verwandeln sich in ein rosarotes Blütenmeer. Dieses Ambiente gepaart mit einer atemberaubenden Landschaft ist der Grund, weshalb sich Jahr für Jahr viele Menschen entscheiden, an der Algarve zu überwintern.

Mildes Klima und wenig Regen
Dauernieselregen und graue Tristesse breiten sich spätestens ab Anfang November in Deutschland aus. Portugals sonnenverwöhnter Süden lockt dann noch mit Tagestemperaturen um die 18 °C und 15 bis 20 Sonnentagen im Monat. Zwar ist ein Bad im Atlantischen Ozean bei einer Wassertemperatur von 14 bis 16 °C keine ernstzunehmende Option, doch die Algarve ist viel mehr als nur ein Badeparadies. Einen Winter wie in Deutschland kennen die Einheimischen nicht. Die kalte Jahreszeit gleicht eher einem milden Herbst, der Mitte Januar in den Vorfrühling übergeht. In Lagos, einem populären Touristenort an der Felsalgarve pendeln die Tagestemperaturen im Januar und Februar um die 16-Grad-Marke und sinken nachts nicht unter 10 °C ab.

Überwintern an der Algarve - der Frühling beginnt schon im Januar

Überwintern an der Algarve - der Frühling beginnt schon im Januar

Ferienhaus mit günstiger Langzeitmiete
Für das Überwintern an der Algarve bieten sich verschiedene Unterkünfte an. Besonders günstig sind in der kalten Jahreszeit Ferienhäuser und Ferienwohnungen im Rahmen einer Langzeitmiete. Die Ausstattung der überwiegenden Mehrzahl aller Objekte schließt eine Zentralheizung ein. Wenn Sie es romantisch mögen, entscheiden Sie sich für ein Ferienhaus an der Algarve mit Kamin. Dort können Sie zu vorgerückter Stunde ein prasselndes Feuer entfachen und den Abend bei einem Glas portugiesischem Rotwein ausklingen lassen. Als Langzeitmiete werten zahlreiche Vermieter einen Zeitraum von mindestens zwei Monaten. Nicht unüblich ist die Gewährung eines weiteren Preisnachlasses, wenn Sie das Objekt für einen längeren Zeitraum anmieten.

Da an der Algarve in den Wintermonaten der Massentourismus wegfällt, fallen auch die Preise für einen Flug nach Faro. Das Gleiche gilt für die Anmietung eines Leihwagens. Den bekommen Sie in den Wintermonaten deutlich günstiger als zur Hauptreisezeit im Sommer. Preismindernd wirkt sich auch die lange Mietdauer aus. Einige Autovermieter sind bereit, Preisnachlässe ab einer Mietdauer von einem Monat zu gewähren.

Überwintern an der Algarve - auch junge Leute zieht es im Winter an die Algarve

Überwintern an der Algarve - auch junge Leute zieht es im Winter an die Algarve

Überwintern an der Algarve: Kein Privileg für Senioren
Das Überwintern an der Algarve ist längst kein ausschließliches Privileg für Senioren mehr. Viele Selbstständige und Freiberufler schlagen ihre Zelte kurzerhand an der sonnigen Küstenregion in Portugals Süden auf und arbeiten einfach in ihrem Ferienhaus weiter. Moderne Ferienhäuser an der Algarve verfügen über einen Telefon- und Internetanschluss und sind mit einem Drucker ausgestattet. Der Büroarbeit im milden Klima von Portugals Süden steht damit nichts mehr im Wege. Wichtig ist, dass Sie vor der verbindlichen Buchung auf die Ausstattungsmerkmale achten. Diese finden Sie in unserer ausführlichen Objektbeschreibung, die sich nach dem Anklicken des Links öffnet.

Deutschsprachige Ärzte und Apotheker
Bei einem Langzeitaufenthalt an der Algarve kann ein Arztbesuch nie gänzlich ausgeschlossen werden. In Touristenhochburgen wie Lagos, Tavira und Albufeira haben sich deutschsprachige Allgemeinmediziner und Zahnärzte niedergelassen, die Sie bei Bedarf aufsuchen können. Auch Apotheken mit deutschsprachigem Personal gibt es in den Touristenzentren. In den größeren Orten gewährleisten Krankenhäuser die medizinische Versorgung. Vergessen Sie nicht, vor dem Abflug eine Auslandskrankenversicherung bei Ihrer Krankenkasse oder einem Versicherungsunternehmen abzuschließen. Die Grundversorgung deckt lediglich medizinisch absolute notwendige Eingriffe, jedoch keine Operationen oder einen Krankenrücktransport ab.

Überwintern an der Algarve - Weihnachtszeit in Olhao

Überwintern an der Algarve - Weihnachtszeit in Olhao

Strandspaziergänge und Kulturgenuss
Der Winter ist die beste Zeit, einen Gang zurückzuschalten und den Aufenthalt im milden Klima an der Algarve zu genießen. Ausgedehnte Strandspaziergänge sind Balsam für die Seele und geben Kraft für bevorstehende Aufgaben. In der kalten Jahreszeit sind die meisten Strände an der Algarve verwaist und menschenleer. In den größeren Orten sind die Geschäfte und Restaurants in den Shopping-Meilen auch im Winter geöffnet. Das Gleiche gilt für Kinos, Theater und Bars. In der Weihnachtszeit wird gerne mit Lichtern dekoriert. Planen Sie beim Überwintern an der Algarve Zeit für Ausflüge ein. Der Parque Natural da Ria Formosa mit der größten Salzwasserlagune Europas, das Cabo de São Vicente im äußersten Südwesten Portugals und das historische Stadtzentrum von Lagos sind attraktive Ziele für einen Tagestrip.

Ein Ferienhaus an der Algarve mieten

Ferienhäuser an der Algarve überzeugen mit komfortabler Ausstattung und exklusiver Lage am Meer oder im bergigen Hinterland der Küste.

Bei uns finden Sie Unterkünfte in verschiedenen Preisklassen für Ihren Urlaub im Süden Portugals. Ferienhäuser mit Meerblick, mit eigenem Pool, am Golfplatz oder nah am Strand: die Auswahl ist riesig.

Ferienwohnungen und Ferienhäuser an der Algarve >>

Ferienhäuser Algarve

Alle Ferienhäuser an der Algarve

Zur Startseite Ferienhaus Algarve >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Algarve >>
Zur Übersicht Algarve Urlaub >>
Zur Übersicht Ferienhaus Urlaub an der Algarve >>